Direkt zum Inhalt springen
MSV Bautzen 04 e.V. Mein Sportverein - Abteilung Crossminton
Mehr Informationen
Inhalt

Ein Titel und zwei Zweite Plätze bei den offenen Sachsenmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Bautzen die 11. Offenen Sachsenmeisterschaften statt.

Gastgeber war die Crossminton Abteilung des MSV Bautzen 04.

Gemeldet hatten über 60 Sportlerinnen und Sportler aus Berlin, Vienenburg, Wolfsburg,  Marienberg, Görlitz, Dresden und natürlich Bautzen.

Sehr zur Freude der Jugendleiterin der Red Devils vom MSV Bautzen Cathleen Selge, hatten knapp die Hälfte der Teilnehmer in den Kinder- und Jugendkategorien gemeldet

Während die Jugend ihre Sieger im Rahmen der Kreis Kinder und Jugendspiele in der Bautzener Schützenplatzhalle ermittelten. Trugen die Erwachsenen ihre Spiele auf der Tennisanlage im Bautzener Humboldthain aus.

Im Jugendbereich konnte der amtierende Deutsche Meister  der männlichen Jugend U14 Maurice Nicks vom MSV Bautzen  einmal mehr den Titel für sich verbuchen.

Bei den Mädchen U12 konnte Josie Scholze vom MSV Bautzen einen hervorragenden zweiten Platz erkämpfen.

Die größte Überraschung gelang jedoch Lorenz Ludwig vom heimischen MSV Bautzen, der in der Open Division bis ins Finale einziehen konnte. Bereits im Viertelfinale konnte er seinen Vereinskameraden und Nummer Eins der Red Devils Christian Matthes ausschalten. Nur im Spiel um den Titel musste er dann dem Berliner Michael Neutzsch den Vortritt lassen. Für Lorenz Ludwig ein überragendes Ergebnis und eine tolle Leistung.

Insgesamt gingen in allen drei Erwachsenen Kategorien die Titel an die Füchse Berlin.

Alles in allem ein wunderschönes Turnier mit tollen Leistungen auf einem sehr hohen Niveau und natürlich viel, viel Spaß.

Zum Abschluss gab es auf dem Bautzener Humboldthain noch einen gemeinsamen Grillabend.

Die Red Devils vom MSV Bautzen, gratulieren nochmals allen Siegern und Platzierten und bedanken sich bei allen Teilnehmern, Trainern, Betreuern, Eltern und Besuchern

 

Ergebnisse 11. Offene Sachsenmeisterschaften:

Damen

  1. Jocelin Pusch (Füchse Berlin)
  2. Andrea Horn (Speedbats Dresden)
  3. Jessica Frömter (Neissespeeder Görlitz)

Mädchen U12

  1. Jule Richter (Erzgebirgs Speedys Marienberg)
  2. Josie Scholze (Red Devils Bautzen)
  3. Jette Krause (Neissespeeder Görlitz)

Jungen U12

  1. Max Träger (Neissespeeder Görlitz)
  2. Doran Erler (Erzgebirgs Speedys Marienberg)
  3. Dario Fiedler (Erzgebirgs Speedys Marienberg)

Jungen U14

  1. Maurice Nicks (Red Devils Bautzen)
  2. Franz Martin (Neissespeeder Görlitz)
  3. Florian May (Erzgebirgs Speedys Marienberg) / Jannis Michalik (Neissespeeder Görlitz)

Jungen U16

  1. Paul Scholz (Neissespeeder Görlitz)
  2. Lucas Richter (Erzgebigs Speedys Marieneberg)
  3. Marcos Tost (Erzgebirgs Speedys Marienberg) / Leon Uhlig (Erzgebirgs Speedys Marienberg)

Herren Ü40

  1. Georges Nilos (Füchse Berlin)
  2. Jürgen Brüchner (Erzgebirgs Speedys Marienebrg)
  3. Frank Fehre (Speedbats Dresden) / Christoph Forysiak (Füchse Berlin)

Open Division

  1. Michael Neutzsch (Füchse Berlin)
  2. Lorenz Ludwig (Red Devils Bautzen)
  3. Philip Richter (Erzgebirgs Speedys Marienberg) / Julian Bollmann (Füchse Berlin)

 

 

eingetragen am: 19.06.2018