Direkt zum Inhalt springen
MSV Bautzen 04 e.V. Mein Sportverein - Abteilung Kegeln
Mehr Informationen
Inhalt

Keglerinnen steigen in die 1. Bundesliga auf!!

Was für eine verrückte Kegelsaison. Nach dem 16. Spieltag stand der MSV Bautzen 04 bereits als Meister der 2. Bundesliga Nord Ost fest. Somit war zwei Spieltage vor Schluss die Freude riesengroß und alle schauten mit Spannung in Richtung Aufstiegsspiele. Die Planung für die Fahrt nach Ludwigshafen lief auf Hochtouren. Doch zwei Tage vor dem vorletzten Punktspiel in Zerbst legte Corona die Liga lahm. Die 1. Info lautete: Alles bis auf Weiteres abgesagt. Eine lange Zeit der Ungewissheit begann. Werden die Spiele nachgeholt?
Wird die Liga annulliert und es steigt einfach keiner ab bzw. auf?
Frust, schwarzer Humor und innere Resignation wechselten sich ab.
Dann kam endlich der 3 Stufenplan vom DKBC. Tag X mit Plan C war erreicht. Der besagte, dass alle Tabellenersten ohne Aufstiegsturnier aufsteigen. Die Freude war vorerst recht verhalten und die Skepsis noch groß. Dies zurecht, denn es gab einen Einspruch und alles wurde noch mal neu angekurbelt. Nach vielen Mails, Papier und Haare raufen kam dann endlich die offizielle Entscheidung:
Die Keglerinnen des MSV Bautzen 04 steigen in die 1. Bundesliga auf.
Natürlich sind alle überglücklich den Traum 1. Bundesliga leben zu dürfen. Den Keglerinnen ist bewusst, dass es viele Entbehrungen geben wird.Es stehen natürlich weite Fahrten nach Freiburg oder Pirmasens auf dem Plan. Finanziell ist der Kegelsport kein Vergleich zum Fußball. Es gibt keine Prämien und auch die Fahrt- und Übernachtungskosten müssen zum Großteil aus der eigenen Tasche bezahlt werden. Doch die Freude am Kegelsport und dem Sportsgeist überwiegt. Die Bemühungen um Sponsoren ist im vollen Gange. Nun kann man es kaum erwarten, die Großen Namen des Kegelsports ab September bei uns in Bautzen begrüßen zu dürfen.

Peggy Riedel

eingetragen am: 03.06.2020