Direkt zum Inhalt springen
MSV Bautzen 04 e.V. Mein Sportverein
Mehr Informationen

Grundregeln ab 31.08.2020

 

Stand: 31.08.2020

Grundregeln für das Verhalten während der Trainingszeiten des MSV Bautzen 04 e.V.

  • Die Teilnahme am Training ist ausschließlich Personen ohne COVID-19-verdächtigen Symptomen gestattet.
  • Das Betreten der Sportstätte (Innenräume) erfolgt erst, nachdem der Vornutzer diese komplett verlassen hat. Die Übungsleiter*innen üben die Kontrollpflicht aus. Das Training ist so zu beenden, dass das Verlassen der Sportstätte pünktlich zum Ende der Nutzungszeit erfolgen kann.
  • Vor Betreten des Innenbereichs ist Handdesinfektion oder Händewaschen mit Seife Pflicht.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist, wo immer möglich, einzuhalten.
  • Das Training ist so zu gestalten, dass der körperliche Kontakt auf ein Minimum beschränkt wird.
  • Sportwettkämpfe sind gestattet (bis max. 50 Besucher genehmigungsfrei). Für die Einhaltung der Abstandsregelung ist die gastgebende Mannschaft verantwortlich. Ist eine regelmäßige Unterschreitung des Mindestabstandes zu befürchten, ist eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen.
  • Kleinsportgeräte sind idealerweise personengebunden und werden zum Training mitgebracht und eigenverantwortlich gereinigt.
  • Benutzte und in der Sportstätte verbleibende Sportgeräte sind durch die Nutzer nach dem Training zu reinigen*. Was nicht zu reinigen/desinfizieren geht, wird nicht benutzt!
  • Umkleide- und Duschräume können unter Einhaltung der Mindestabstands- und Hygieneregelung genutzt werden, ggf. ist eine Splittung der Trainingsgruppen durchzuführen.
  • Vor Beendigung des Trainings/Verlassen dieser Räume sind Kontaktflächen zu desinfizieren. *Desinfektionsmittel sind mitzuführen (Kosten übernimmt der MSV). Verantwortlich ist der Übungsleiter.
  • Im Falle eines Unfalls/Verletzung müssen Ersthelfer*innen als auch der Verunfallte/Verletzte ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz tragen. Deshalb wird auf das Mitführen des Mund-Nasen-Schutzes beim Training hingewiesen.
  • Übungsleiter*innen führen den Anwesenheitsnachweis, sodass mögliche Infektionsketten zurückverfolgt werden können.
  • Übungsleiter*innen informieren alle Sportler über die Hygienebestimmungen des Vereins.
  • Sportartspezifische Regelungen sind ergänzend anzuwenden: www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/?Leitplanken

 

Steffen Waldmann
Geschäftsführer MSV Bautzen 04 e.V.

eingetragen am: 07.09.2020